Neues vom Rollstuhlbasketball…

Sebastian Greiner Sport, Video Leave a Comment

Die Saison in der Rollstuhlbasketball-Bundesliga ist gestartet und Livestream.watch ist wieder für den Stream der Rhine River Rhinos in Wiesbaden zuständig. In der letzten Saison haben nur zwei Mannschaften ihre Spiele im Netz übertragen, dieses Mal sind es bereits fünf. Das haben wir als Ansporn genommen, den Stream aus Wiesbaden etwas auszubauen. Am letzten Wochenende haben wir erstmalig mit vier Kameras und drei Kameraleuten übertragen (ganz großer Dank an Yvonne, Uli, Vroni und Martin!). Das wird sich zukünftig nicht immer realisieren lassen, aber die unterschiedlichen Blickwinkel und mehr mögliche Kamerawechsel bringen das Geschehen noch lebhafter und direkter zu den Fans.

Die ersten drei Heimspiele haben die Rhinos bereits absolviert (eines davon ein vorgezogenes Match vom 11. Spieltag). Leider standen hier gegen Hannover und die Bulls aus Elxleben auch zwei Niederlagen an. Wir drücken die Daumen, dass beim Auswärtsspiel am kommenden Samstag in Hamburg ein Sieg drin ist, damit die Rhinos in der Folgewoche am 28.10. entspannt die Münchner Iguanas empfangen können. Mit dem Spiel gegen München sind wir dann auch wieder auf Sendung. 17:00 Uhr ist Anpfiff, 16:40 beginnen wir mit der Moderation des Kommentators Martin Schenk.

Wer die Zeit bis zur nächsten Übertragung überbrücken will, kann sich hier die Aufzeichnungen der bisherigen drei Heimspiele anschauen. Rollstuhlbasketball ist eine spannende und schnelle Angelegenheit. Viel Spaß beim Zuschauen! 🏀🏀🏀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.