Kaffeeklatsch mit Chris Hülsbeck

Sebastian Greiner Podium, Video Leave a Comment

Wer in den 80ern mit Heimcomputern und Videospielen aufgewachsen ist, dem dürfte der Name Chris Hülsbeck ein Begriff sein. Chris hat legendäre Soundtracks zu verschiedenen Spielen auf Commodore 64 und Amiga komponiert und programmiert, z.B. für die Turrican-Reihe. Das Team vom Flipper- und Arcademuseum in Seligenstadt und des Digital Retro Parks haben ihn für ein Interview bei Kaffee und Kuchen ins Museum eingeladen.

Befragt vom Macher des Scene World Magazins Joerg Droege, gab Chris Auskunft über sein Schaffen von den Anfängen bis heute, seine Stationen im Computer- und Videospiele-Business und Privates. Sebastian Greiner von Livestream.watch hat den Nachmittag im Stream eingefangen.

Für alle, die den Kaffeeklatsch verpasst haben, gibt es hier noch das Video. Viel Spaß! 🕹🕹🕹

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.