Facebook Livestreaming

YouTube, Facebook, Twitter und mehr: Wie der Livestream zum Zuschauer kommt. [Update]

Sebastian Greiner Technik 0 Comments

Livestream.watch bietet qualitativ hochwertige Livestreams und Aufzeichnungen. Wir arbeiten mit mehreren Kameras für ein abwechslungsreiches Videobild wie im Fernsehen (MultiCam). Wir können Bildschirmpräsentationen in das Stream-Video einbetten und passen das Livestream-Bild für den Kunden an: die Einblendung von Firmen-, Vereins- und Veranstaltungslogos sind ebenso selbstverständlich, wie die im unteren Teil des Bildes eingeblendeten „Bauchbinden“ mit Namen von Rednern und Hinweisen. Dieses aufbereitete Videosignal muss nun über das Internet zum Zuschauer. An dieser Stelle möchten wir verschiedene Möglichkeiten der Übertragung aufzeigen, die Livestream.watch seinen Kunden ermöglicht. Server-Infrastruktur von Livestream.watch Im Normalfall bieten wir Ihnen zur Verteilung eines Video-Livestreams die Nutzung unserer …

RBBL: Rhine River Rhinos vs. RSV Lahn-Dill

Sebastian Greiner Sport, Video 0 Comments

Die Rollstuhlbasketball-Übertragung aus dem „Rhinos-Dome“ in Wiesbaden lief perfekt durch. Das Spiel ist auch schon in voller HD-Qualität auf YouTube. Dabei wollen wir es aber nicht belassen und haben für’s nächste Mal noch ein paar Ideen in petto: Zum einen wollen wir die Hinter-Korb-Kameras (oder zumindest eine) wieder an den Start bringen. Leider funktionieren die Funkverbindungen in der Halle nicht (hier stört ein Teil der Hallentechnik). Deshalb werden wir versuchen mit Kabel vom Korb weg zu gehen. Zum anderen wollen wir Wiederholungen und Zeitlupen in unserer Streaming-Software ausprobieren und zusätzlich die Kameras in voller 4K-Auflösung anzuschließen, um „virtuelle“ Kameraeinstellungen bei …

Rollstuhlbasketball-Bundesliga: Rhine River Rhinos vs. USC München

Sebastian Greiner Sport, Video 0 Comments

Das Spiel am Sonntag den 05.02.2017 war ein Nachholspiel in der Rollstuhlbasketball-Bundesliga. Die Wiesbadener Rhine River Rhinos empfingen das Team des USC München und die Begegnung war für beide Manschaften gleichermaßen wichtig: die Rhinos stehen aktuell auf dem vierten Tabellenplatz, der zur Teilnahme in den Playoffs qualifiziert. Die Münchner stehen einen Platz darunter und wollen natürlich unbedingt den Tabellenplatz mit den Rhinos tauschen. Die Partie wurde in der ersten Hälfte klar von den Rhinos dominiert, gegen Ende wurde es nach einer Münchner Aufholjagd noch einmal spannend. Die Heimmannschaft ging mit Endstand von 78:72 als Sieger vom Platz. Den kompletten Spielbericht …

Product Launch im Livestream: milon präsentiert „Q“

Sebastian Greiner Eventfilm, Video 0 Comments

Am 17.01.2017 hat milon, der hochinnovative Hersteller von vernetzten Fitnessgeräten, nach Frankfurt geladen. Im 53. Stock des Main Towers befindet sich das höchste Fitnessstudio Europas. Dort, im PRIME TIME fitness, war genau das richtige Ambiente, um die neue Gerätegeneration aus dem Hause milon zu präsentieren. Livestream.watch hat die Weltpremiere für milon live eingefangen. Der Stream wurde sowohl über die milon-Webseite als auch auf der Facebook-Seite übertragen. Zusätzlich zum Livestream und der Aufzeichnung der Veranstaltung wurde in Zusammenarbeit mit IVY Film ein Eventfilm zur Veranstaltung erstellt. Der kurze, knackige Eventfilm findet sich im Header des Beitrags. Hier gibt es die komplette …

Rollstuhlbasketball: Rhine River Rhinos vs. BG Baskets Hamburg

Sebastian Greiner Sport, Video 0 Comments

Livestream.watch ist Teil des Teams, dass den Livestream der Heimspiele der Rhine River Rhinos in der Rollstuhlbasketball Bundesliga durchführt. In Zusammenarbeit mit IVY Film Wiesbaden und martinschenk.tv werden Übertragungen mit mehreren Kameras und fachkundiger Moderation produziert. Am 21.01. trafen die Rhinos auf das leistungsstarke Hamburger Team und mussten sich leider in der Heimarena in Wiesbaden-Klarenthal geschlagen geben. Die Aufzeichnung des Spiels findet sich nun auch auf YouTube, ebenso wie die anderen von Livestream.watch übertragenen Spiele.

Video: Webmontag Frankfurt #84 #Classic

Sebastian Greiner Video, Vortrag 1 Comment

Der Webmontag Frankfurt ist am 09.01. mit einem vollen Programm ins neue Jahr gestartet. Alle Vorträge sind jetzt auf YouTube verfügbar, falls ihr es nicht in die Brotfabrik oder den Livestream geschafft haben solltet. Viel Spaß beim Anschauen. Lars Fischer klärt uns ein wenig in Statistik-Themen auf und zeigt, dass eine Analyse von Facebook-Likes nicht wirklich Personen-genaues Targeting ermöglicht, wie es an anderer Stelle zuletzt verbreitet wurde. Mikka Luster jagt Zombies. Also richtige. Und erzählt uns davon, was das mit Katzen und Facebook zu tun hat. Daniel Grebe präsentiert den Social Media Newsroom der Stadt Frankfurt: ein praktisches Werkzeug um …

Video: Retroblah #14 MULTISPASS

Sebastian Greiner Video 0 Comments

In ihrer neuesten Folge Retroblah #14 MULTISPASS haben die Retroblah’s sich der Multiplayer-Games angenommen: zu zweit wird sich bei Decathlon, Track and Field und Worms bekämpft, zu viert und zu acht geht das Rennen mit den Micro Machines-Flitzern und als krönenden Abschluss gibt es eine Bomberman-Session zu zehnt auf dem Sega Saturn. Und die ganze Action findet live auf den 8- und 16-Bit-Maschinen statt. Zweieinhalb Stunden rasende Action nur unterbrochen von rätselhaften Tücken der Technik. Viel Spaß!

Webmontag Frankfurt #83 #Medien

Sebastian Greiner Video, Vortrag 0 Comments

Der Webmontag Frankfurt #83 vom 14.11.2016 drehte sich komplett um den Oberbegriff „Medien“: Arno Heinisch wurde zu Rocket Beans TV interviewt. Der baden-würthembergische Landtagsabgeordnete Raimund Haser referierte über den Wandel der Medien und musste sich im Anschluss der konstruktiven Kritik des Publikums stellen. Jannis Kucharz hat funk, das Online-Angebot von ARD und ZDF für Jugendliche von 14-19 Jahren vorgestellt. Björn Gebert, Wissenschaftlicher Bibliothekar der Universitäts- und Landesbibliothek Darmstadt, erläutert Wissenschaftsblogs als fachliche Informations-, Kommunikations- und Publikationsorte im Netz am Beispiel des Blogs „Mittelalter. Interdisziplinäre Forschung und Re- zeptionsgeschichte“. Podcasterin Tine Nowak hat uns YouTube von A bis Z näher gebracht. …

Medienmittwoch „Stars und Spieler“

Sebastian Greiner Podium, Video 0 Comments

Was treibt Gamer an? Ist es Neugier, Erkenntnis, Ranglisten, Gemeinschaft oder der große Gewinn? Welche Emotionen teilen Gelegenheitsspieler, Hardcoregamer und Profispieler? Der MedienMittwoch vom 16.11.2016 anlässlich der Ausstellung „no pain no game“ im Museum für Kommunikation Frankfurt ist jetzt auf YouTube. Als Referenten vor Ort waren: Pietsmiet, YouTuber Benedikt Saltzer, Profi-FIFA eSportler beim VfL Wolfsburg Hendrik Goetzendorff, CCO bei PENTA-Sports & ehem. Profi eSportler Eva Laupus, Diplom-Pädagogin Matthias Müller, stellvertretender Geschäftsführer IHK Frankfurt am Main Moderiert wurde der Abend von Melek Balgün. Die Ausstellung „no pain no game“ präsentiert zehn ausgewählte Arbeiten des Künstlerduos //////////fur////, die auf unterschiedliche Weise zur Interaktion einladen. Ein Computerspiel, …

Rollstuhlbasketball Bundesliga bei Livestream.watch

Sebastian Greiner Sport, Video 0 Comments

Die Wiesbadener „Rhine River Rhinos“ arbeiten schon länger am Thema Livestreaming bei ihren Heimspielen in der Rollstuhlbasketball Bundesliga. Für die neue Saison hat sich Martin Schenk, der für den Verein Video und Livestream koordiniert, an Livestream.watch gewandt. Hier war man gerne bereit, den Stream zu unterstützen. Gestern fand das erste Spiel statt, an welchem Sebastian Greiner von Livestream.watch die Übertragung durchgeführt hat. Da in der Halle in Wiesbaden-Klarenthal aktuell keine Internet-Leitung anliegt und bei den letzten beiden Versuchen, einen Stream über Mobilfunk zu senden, die Übertragung mehrfach abbrach, wollte man dieses Mal nicht die Werbetrommel rühren und hat den Stream im …

Frankfurter PresseClub: Schöne neue Welt? Journalismus und Marketing in der virtuellen Realität

Sebastian Greiner Podium, Video 0 Comments

Die Porno-Industrie reibt sich schon die Hände. Die Games-Industrie ist schon mit Freuden dabei. Aber auch in Journalismus und Marketing entdecken die Macher gerade die Möglichkeiten für sich: Mixed Reality, Augmented Reality und Virtual Reality bieten die Möglichkeit, mit neuen Erzählformen und Erlebnisangeboten zu experimentieren. Beispiel Virtual Reality: Eintauchen in eine andere Welt. Eine vermeintlich reale Welt. Mit einer Brille. Ob Klettern im Grand Canyon oder Berichterstattung aus Krisengebieten als Augenzeuge erleben, als wäre man live vor Ort – das ist mit Virtual Reality schon möglich. Noch mehr wird kommen. Der Hype um Pokemon Go hat gezeigt: auch Augmented Reality …